Einen Tag strategisch denken bringt mehr als dreißig Tage Arbeit.*

* Zitat André Kostolany

Strategische Beratung in drei Schritten

  • Erarbeitung eines Markenprofils – Wofür stehe ich?
  • Klare Strategie – Wie kommt ihre Marke mit ihren potenziellen Kunden in Berührung?
  • Ausrichtung der Funktionen und Prozesse auf die Marke

Umfangreiche Praxis

Markus Dietrich, markieren und positionieren
Strategieberatung

Geschäftsführer
Rhein-Schauen, Museum und Rheinbähnle

Bereichsleiter Marken-Kommunikation
Vorarlberg Tourismus

Leiter Marketing und Kommunikation
Volksbank Vorarlberg

Marketing- und Promotionmanager
Casinos Austria, Bregenz

Management Trainee
Mövenpick Parkhotel Frankfurt *****

Marketingberater
ADEG Österreich AG, Zentrale Vorarlberg

Firmen und Institutionen, für die Projekte umgesetzt wurden:
Vorarlberg Tourismus, Brauerei Egg, Wirtschaftskammer Vorarlberg / Präg, Uhren, Juwelen und Schmuck / Bencik, von Natur aus sicher, Seidl Premiumcatering / Hotel Steffisalp / Wirtschaftsgemeinschaft Hard / Narzt Hörakustik / Im Palas, Hohenems u. a.

Lehrtätigkeit:
Modul “Wegweiser Marke”, Werbe- und Designakademie, WIFI Vorarlberg
EPOS Akademie, Werbelehrgang

Ehrenamtlich:
Vorstandsmitglied der Wirtschaftsgemeinschaft in Hard
Mentor, Tourismusstrategie 2020, Gastgeben auf Vorarlberger Art

Ausbildung:
Berufsbegleitender Management-Lehrgang Brand Management 2012, MCI Management Center Innsbruck

Kollaboration

Wir arbeiten an einem gemeinsamen Ziel für unsere Auftraggeber
Professionelle Markentechnik = Strategie + Stil

Konzentrieren wir uns auf Ihre Marke, schärfen wir Ihr Profil und bringen wir Ihre tägliche Kommunikation auf Linie!

Referenzen:
Markenpositionierung ist langfristig und nachhaltig.

Stimmen:
“Die Positionierung  der Brauerei Egg mit dem Zusatz “Bregenzerwälder Brauhandwerk” bringt unsere Werte und Unternehmenskultur auf den Punkt. Hier schwingt auch sehr stark die Region Bregenzerwald und das Bregenzerwälder Handwerk mit. Ein Umfeld in dem wir uns sehr wohl fühlen” Lukas Dorner, Brauerei Egg

“Wie sind die Trends der Zeit, wie verändern sich die Bedürfnisse der Gäste? Wie funktioniert die künftige Businesslogik des Tourismusgeschäfts. Diese Fragen stellen wir im Netzwerk Gastgeben auf Vorarlberger Art. Die Initiatoren des Projekts bedanken sich für die Pionierarbeit und die Mentorentätigkeit. Markus Dietrich leiste durch sein Wissen und seine Erfahrung einen wertvollen Beitrag zur Tourismusstrategie 2020”
Christian Schützinger, Geschäftsführer Vorarlberg Tourismus